We offer free trip re-bookings to 2021 for anyone affected by the Corona Crisis. All new bookings receive 20% discount for a limited time.

Followthetracks Kamelroute Selbstfahrerreise durch die Mongolei

Reise durch die Wüste Gobi und die Steppe der Mongolei

 

Reise Highlights

  • Tablet mit Fotographie Video Tutorials von Max Muench für die Route
  • Kamele Reiten
  • Treffen mit Nomaden
  • 4x4 Mietwagen mit iKamper Dachzelt
  • Petromax Kochequipment
  • Vororganisierte Fotochallenges
  • Flughafentransfers
  • Hotel, jurten camp und camping Unterkünfte
  • SIM Karte mit Datenguthaben

Max Muench’s individuelle Reise durch die Wüste Gobi und die zentrale Mongolei

In 200 Metern bitte das Kamel rechts fotografieren: Per Foto-Meisterklasse durch die Mongolei
Bilder von fernen Ländern, exotischen Tieren und außergewöhnlichen Orten: Täglich regen Instagram und Co. die Phantasie an – und zugleich das Fernweh. Doch oftmals scheinen diese Orte unerreichbar und die Fotos übersteigen bei Weitem das eigene Können. Nun rückt diese Welt auch für Hobbyfotografen ein wenig näher, zeigt der bekannte Outdoorfotograf Max Muench doch in der neuen Selbstfahrer-Fotografiereise „Follow the tracks“ seine Lieblingsplätze in der Mongolei und erklärt dabei in einer Video-Meisterklasse, wie die besten Urlaubserinnerungen gelingen. Max hat diese Reise kreiert, bei der das Smartphone zum Reisebegleiter, Guide und Mentor wird und gleichzeitig durch verlassene Landschaften navigiert sowie zahlreiche Hintergrundinfos bietet. So können Sie die schönsten Regionen der Mongolei mit Jeep und Zelt auf eigene Faust und gleichzeitig auf den Spuren des Fotografen entdecken.
In zwei Wochen durch die Wüste: Authentische Erlebnisse treffen auf digitales Know-how
Einsame Pfade fernab der Zivilisation, Begegnungen mit Wüstenbewohnern und dabei stets die wilde Landschaft der Mongolei im Blick: Die zwölftägige Jeeptour inklusive Campingausrüstung startet in der modernen Hauptstadt Ulaanbaatar und führt quer durch die endlosen Weiten der Wüste Gobi und anschließend durch die Steppenlandschaft der Zentralmongolei. Unterwegs treffen Sie nicht nur auf Kamele und Steppennomaden, sondern können gleichzeitig ihre Fotografie- und Editierkenntnisse verbessern – „Follow the tracks“ bietet dabei die passenden Fotografieanweisungen durch Max Muench, der das Land schon mehrfach bereist hat und Teil des Fotografen-Kollektivs German Roamers ist. Ein beliebtes Motiv ist beispielsweise die beeindruckend nahe Milchstraße, die selbst für erfahrene Fotografen eine Herausforderung darstellt. Der digitale Führer liefert zusätzliche sechs Stunden an Infomaterial aus den Bereichen Marketing und Bildbearbeitung sowie Expertengespräche und interaktive Aufgaben, die die Abenteurer spielerisch an die Mongolei heranführen sollen. Da die Masterclass-App auch offline funktioniert, kann „Follow the tracks“ auch in entlegenen Gebieten genutzt werden. Weite Informationen zum Projekt gibt es auf Instagram, Facebook, Youtube, Twitter und www.followthetracks.courses, sowie unter dem Hashtag #followthetracksmongolia.

Siehe vollständige Reiseroute

Was ist im Angebot inbegriffen?

  • Zugang für alle Teilnehmer zu dem online Fotokurs von Max Muench
  • Flughafentransfer in Ulan Bator bei Ankunft und Abflug von SIXT
  • 8 Stunden Chauffeur Service in Ulan Bator am Tag der Ankunft
  • 3 Sterne Hotel in Ulan Bator für die erste und letzte Nacht
  • 2 Nächte in Jurten Camps mit Duschen
  • 2 Nächte in Hotels während der Tour
  • 12 Tage 4x4 UAZ Patriot Mietwagen von SIXT mit Versicherungsschutz (Vollkasko- und Diebstahlschutz mit Eigenbeteiligung 12,000,000MNT)
  • Camping Equipment mit Zelt und Kochausrüstung von unter anderem iKamper und Petromax
  • SIM Karte mit Datenguthaben
  • Tablet mit englischer Navigationshilfe und Video Fotographie Kurs von Max Muench
  • Sanddünen Reiten auf Kamelen

Nicht inkludiert sind: 

  • Flüge für An- und Abreise
  • VISA Kosten
  • Reiseversicherung und Reiserücktrittsversicherung
  • Kraftstoff
  • Mahlzeiten mit Ausnahme des Frühstücks bei Hotelübernachtungen
  • Schlafsack und Schlafmatten

Reiseverlauf

Ulaanbaatar Stadtzentrum

TAG 1 ANKUNFT

Followthetracks/SIXT wird Dich am Flughafen in Ulan Bator nach Deiner Ankunft abholen und zu einem 3 Sterne Hotel im Stadtzentrum bringen. Der Fahrer wird Dir eine mongolische SIM Karte mit Guthaben geben, sodass Du jederzeit telefonieren kannst und Zugang zum Internet hast. Der Fahrer wird auch die nächsten 8 Stunden für Dich bereit stehen und mit Dir eine Stadttour machen bei der Du auch Proviant für die kommenden Tage einkaufen kannst. Nach Deiner Tour wirst Du bei SIXT Deinen 4x4 Mietwagen bekommen. Bitte bring dafür Deinen Reisepass, gültigen Führerschein und Deine Kreditkarte für den Deposit (4,000,000MNT) mit. Die Fahrzeugmiete inkludiert eine Versicherung und Du kannst weitere Versicherungen mit niedrigerer Selbstbeteiligung bei der Fahrzeugübergabe buchen. Das Fahrzeug hat ein modernes iKamper Dachzelt und Kochequipment von Petromax, einen Sack Feuerholz und Informationspaket für die Route und die Unterkünfte für die Tour.  SIXT wird Dir auch das Followthetracks Tablet geben mit der Masterclass von Max Muench, einem GPS Guide, Sicherheitsvideos und kurze Intro Videos für jeden interessanten Ort entlang der Strecke.

Choijin Lama buddhistischer Tempel

TAG 2-6 WÜSTE GOBI

Wir empfehlen Dir von 7:00 Uhr morgens in Dein Gobi Abenteuer aufzubrechen um den Stadtverkehr zu umgehen. Du wirst anfangs auf Asphalt Straßen fahren und in den folgenden Tagen vermehrt auf Pisten weiter reisen. Dein Tablet wird Dich zu unfassbar schönen Orten wie der Weißen Stupa, der Geierschlucht, und den Brennenden Klippen führen. Bei der höchsten Sand Düne Khongryn Els wirst Du auf Kamelen reiten und die Tiere bei Sonnenuntergang in den Dünen fotografieren können. Auf diesem Streckenabschnitt der Reise wirst Du in Deinem Zelt (3 Nächte - Jurten Camps gibt es bei 2 von 3 Orten auf eigene Kosten als Alternative) und Jurten mit Duschen übernachten.

Gobi Wüste Sanddünen Kamel Reiten

Flaming Cliffs Gobi Wüste

TAG 7-11 ZENTRALE MONGOLEI

Nach ein paar Nächten in der Wildnis wirst Du in einem Hotel in Bayankhongro übernachten bevor Du in die grüne bewaldete Zentrale Mongolei aufbrichst. Dort wirst Du den höchsten Wasserfall sowie das berühmteste Kloster des Landes in Karakorum erkunden und der interessanten Geschichte des Landes rund um Chinggis Khan näher kommen. Auf dem Weg zurück nach Ulan Bator übernachtest Du bei bildschönen Sanddünen mit einem See vor felsigen Bergen. Ein Ort an dem die Pferde, Kamele und Ziegen gemeinsam die Steppe bewohnen. Die letzte Nacht wirst Du bei einem Naturschutzgebiet mit den letzten echten wilden Pferden verbringen. Auf diesem Abschnitt der Reise wirst Du im Zelt (3 Nächte- Jurten Camps gibt es an jedem Ort auf eigene Kosten als Alternative) und in Hotels (zwei Nächte) verbringen.

Orkhon Wasserfall zentrale Mongolei

Zentrale Mongolei Selbstfahrer Landcruiser Camping mit Dachzelt

TAG 12-13 ULAN BATOR & ABREISE

Zurück im Stadtleben Ulan Bator’s wirst Du im Hotel einchecken und von Max eine Empfehlung mit seinen Lieblingsrestaurants in der modernen Metropole für Dein letztes Abendessen in der Mongolei bekommen.

Gangdam Kloster Ulan Bator Buddah Statue

Aktuelle Reisepreise mit Frühbucherrabatt für 2020

1 Person - €3.000,00  / 2 Personen - €4.500,00 / 3 Personen - €6.450,00 / 4 Personen - €8.200,00

Buchbare Extras und Upgrades

  • Englisch sprechender Fahrer von SIXT für die Kamel Route - €750
  • Zusätzliche Versicherungen für den Mietwagen mit reduzierter Selbstbeteiligung auf 1,500,000MNT, Schutz vor Schotterschäden, Sand und Asche, Schäden an Reifen und Windschutzscheibe sowie Pannenhilfe - €600
  • Mietwagenupgrade zu Toyota Landcruiser 76/79 für Kamel Route - €1.200
  • Mietwagenupgrade zu UAZ Patriot mit Automatik Schaltung - Preis auf Anfrage
  • Jurten Camp und Hotel Unterkünfte anstatt Camping - Preis auf Anfrage
  • 5 Sterne Hotel in Ulan Bator für die erste und letzte Nacht - Preis auf Anfrage
  • Reiseführer für den ersten Tag in Ulan Bator oder die gesamte Reise - Preis auf Anfrage
  • Reiseverlängerungen und zusätzliche Exkursionen - Preis auf Anfrage

2020 mögliche Reisetermine

(Jedes Reisedatum kann nur einmal gebucht werden und kann daher bereits ausgebucht sein. Bitte sende uns Deinen bevorzugten Termin und wir teilen Dir die aktuelle Verfügbarkeit mit)

April 2020

27.04.- 09.05.2020

Mai 2020 

04.05.-16.05.2020, 11.05.-23.05.2020, 18.05.-30.05.2020,  25.05.-06.2020

Juni 2020

01.06.-13.06. / 08.06.-20.06. / 15.06.-27.06. / 22.06.-04.07.

Juli 2020

06.07.-18.07. / 13.07.-25.07., 20.07.-01.08. / 27.07.-08.08.

August 2020

03.08.-15.08. / 10.08.-22.08. / 17.08.-29.08. / 24.08.-05.09. / 31.08.-12.09.

September 2020

07.09.-19.09. / 14.09.-26.09. / 21.09.-03.10. / 28.09.-10.10.

Oktober 2020

05.10.- 17.10. / 12.10.-24.10. / 19.10.-31.10.

preise
€2050 p.p.
Jetzt Buchen

Zusätzliche Informationen

Ein gültiger Reisepass und ein gültiger Führerschein sowie eine Kreditkarte sind für diese Reise nötig. Deutsche Staatsbürger benötigen kein Visum und können für 30 Tage nach Einreise mit dem deutschen Führerschein in der Mongolei fahren. Österreichische und Schweizer Staatsbürger benötigen ein Visum und können dieses über die Mongolische Botschaft in Wien oder Genf beantragen.
Stornierungsbedingung
Dieses Angebot bietet keine Rückerstattung bei Stornierung.

Reise Anfrage senden

Kontaktiere uns und reserviere Deinen Platz auf der LIQUI MOLY Extreme Reise.

Was ist (88 + 2) / 2 = ?